Der Roboter, der wie eine Fledermaus fliegt

22.03.2017 - 22:56 Uhr

Wissen. Drei Forscher vom California Institute of Technology (Caltech) haben einen Roboter entwickelt, der wie eine Fledermaus fliegt.

Artikel auf Facebook teilen

Diesen Artikel...

Der "Bat Bot" wiegt nur 93 Gramm und besteht aus einem Motor und einer ganzen Menge Elektronik. Über die Flügel ist eine ultradünne Membran gespannt.

Die Ingenieure haben sich bei der Anatomie an seinem natürlichen Vorbild orientiert, wenn auch in vereinfachter Form. So gibt es statt 40 nur neun Gelenke.

Der Fledermaus-Roboter kann zudem seine Beine bewegen und dadurch die Form der Flügeloberfläche beeinflussen.

In Zukunft könnten fliegende Fledermäuse auch eine Alternative zu den heutigen Drohnen sein, hoffen die Forscher.

Auf Youtube gibt es jedoch auch skeptische Stimmen. Einige Nutzer erkennen eher ein "Fallen mit Stil" als einen tatsächlichen Flug des Roboters.




P.S. Folge uns auf Facebook und erhalte die wichtigsten Nachrichten!